Die im Jahre 2013 begonnene Workshop-Reihe „Usability in der betrieblichen Praxis“ auf der Mensch und Computer wird mit diesem Workshop als Aktivität des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Usability des BMWi fortgesetzt.

Unter dem Stichwort „Digitalisierung“ ergeben sich neue Herausforderungen der Umsetzung von Usability und positiver User Experience (UUX) in der betrieblichen Praxis kleiner und mittelständischer Unternehmen (UUX-Praxis). Diese werden in vier Schwerpunktthemen im Workshop behandelt: UUX und Innovation, UUX und User Research, UUX und Agilität sowie UUX und Vernetzung von Unternehmen.

Der Workshop richtet sich an Entwicklungs- und UUX-Praktiker aus Softwareentwicklungs-, Anwendungs- und UUX-Beratungsunternehmen, sowie Wissenschaftler, die sich mit Umsetzung der UUX-Praxis in Unternehmen beschäftigen. Nach einem Input in Form von vier Impulsreferaten werden wir im zweiten Teil des Workshops interaktiv an konkreten Herausforderungen und Fragestellung geeignete Lösungen und Best Practices entwickeln und diskutieren. Alle Teilnehmenden sind zur aktiven Mitarbeit im World Café eingeladen. Die Arbeitsergebnisse werden abschließend im Plenum zusammengefasst und für alle Interessierten dokumentiert.

Mehr Information hier.

Kategorien: Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.